Meilensteine

2013

Inbetriebnahme des neuen Checkcenters mit modernster Diagnosetechnologie.


2012

Planung und Beginn der baulichen Realisierung eines kundenfreundlichen Checkcenters.


2011

Modernisierung der Ölabscheider-Anlage und Erneuerung des kompletten Hofbelags.

Innensanierung des Werkstattbereichs und Abstimmung auf die aktuellen technischen Anforderungen und ergonomischen Erkenntnisse für den gesamten Servicebereich. Nach Abschluss der Arbeiten finden in der Werkshalle am Ostersamstag und –Sonntag zwei Live-Rock-Abende statt.


2010

Optimierung der gesamten Organisationsstruktur mit dem Ziel, noch stärker und noch direkter auf Kundenbelange eingehen zu können.


2008

Vorstellung des neuen VW Golf 6 im Oktober in Verbindung mit einem großen, dreitägigen Arbeitsevent.


2007

Weiterer Ausbau der Serviceleistungen durch Integration modernster Techniken und Vereinfachung der Arbeitsabläufe.


2006

Optimierung und Ausbau der Fahrzeug-Diagnosetechnologie und umfassende Mitarbeiterschulung zum Thema „Fehlerschnellerkennung“.


2005

Umfangreiche Renovierungs- und Sanierungsarbeiten im älteren Werkstattgebäude.

Am 8. und 9. Oktober veranstaltet das Autohaus sein erstes großes Herbstevent mit Partyabend, Modenschau und Tanzvorführungen der Lateinformation des TCC Residenz LB aus der 1. Bundesliga.

Der Sonntag ist Familientag mit vielen Attraktionen und einem Gottesdienst.


2003

Markteinführung des neuen VW Golf 5 am 11. und 12. Oktober mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm und vielen Attraktionen.

Audi kündigt den Audi Service Partnervertrag zum 01.01.2003.
Zum 01.10.2003 erneuter Abschluss des Audi Service Partnervertrages.


2002

Im April findet die 2. Heckengäumesse in Heimsheim statt. Völter beteiligt sich mit einer Fahrzeugschau und stellt die Schauraumhalle auch anderen Ausstellern für ihre Präsentationen zur Verfügung.


2001

Tag der offenen Tür am 5. Und 6. Mai mit großem Unterhaltungsprogramm.


2000

Umbau und Eröffnung des neuen Serviceannahme- und Beratungsbereiches. Integration modernster EDV-Technik mit Onlineanbindung zu VW und AUDI.
Seit diesem Jahr beteiligt sich Völter regelmäßig an Regionalmessen wie dem Pfingstmarkt in Friolzheim und der Heckengäumesse, um der interessierten Bevölkerung „hautnah“ seine Leistungen und das aktuelle Modellprogramm zu präsentieren.


1999

Außenrenovierung der Firmengebäude und Anpassung an die Vorgaben des neuen VW-Erscheinungsbildes (CI).


1998

Übergabe des Familienbetriebs an die nächste Generation: Inhaber wird der Sohn des Firmengründers, Stefan Völter.


1989

Eröffnung der großflächigen Ausstellungshalle für Neuwagen. Damit kann das aktuelle Modellprogramm erstmals komplett vor Ort präsentiert werden.


1985

Gravierender Rückgang der Tankstellenumsätze aufgrund des geänderten Straßenverlaufs. Das Vertragsverhältnis mit ARAL wird aufgelöst; Völter konzentriert sich ausschließlich auf das Kfz-Geschäft.


1980

Das Werkstattgebäude wird deutlich erweitert, es entstehen zusätzlich 6 Arbeitsplätze und das Ersatzteillager – wichtige Voraussetzungen für ein umfassendes und perfektes Leistungsangenbot. Mittlerweile werden 6 Kfz-Mechaniker beschäftigt.


1971
1963 Geschäftshaus Autohaus Völter

Das Firmengebäude wird um das Wohnhaus erweitert.


1964

Das Autohaus Völter wird Vertragswerkstatt der Volkswagen AG (V.A.G.).


1963
1963 Geschäftshaus Autohaus Völter

Im Industriegebiet am Ortsrand von Heimsheim zur Autobahn, entsteht das neue Geschäftshaus mit Werkstatt und ARAL-Tankstelle.
Ein Kfz-Mechaniker-Meister und die ersten beiden Lehrlinge werden eingestellt.


1961

Der Kfz-Mechanikermeister Horst Völter gründet eine Autowerkstatt in Heimsheim „im Dörfle“.
Der „Ein-Mann-Betrieb“ erarbeitet sich bei der Heimsheimer Bevölkerung und in der näheren Umgebung schnell einen herausragenden Ruf. Der kundenfreundliche Service steht schon damals deutlich im Focus des Leistungsangebotes.

Öffnungszeiten
Wir sind für Sie da:
Mo.-Fr.: 7:00 – 18:00 Uhr
Sa.: 9:00 – 13:00 Uhr

24h-Annahme →
Kontakt
Autohaus Völter
Jakob-Hornung-Str. 15
71296 Heimsheim

Tel.: 07033 53063-0
Fax: 07033 53063-16

info@autohaus-voelter.de
Routenplaner
Geben Sie hier Ihre Adresse ein: